Kategorien
Herbstanlass Veranstaltung

EuroCarto 2022

The European Cartographic Conference EuroCarto 2022, 19-21 September 2022 at TU Wien, Austria aims to bring together Cartographers and those working in related disciplines to offer a platform of discussion, exchange and stimulation of research and joined projects. The conference is supported and organised by The International Cartographic Association (ICA), the Vienna University of Technology (TU Wien), the Austrian Academy of Sciences (ÖAW), the German (DGfK), Austrian (ÖKK), Swiss (SGK) and British (BCS) Cartographic Societies.

The final deadline for abstract submissions has been extended to 7 May, 2022 – for details see EuroCarto2022 website

Kategorien
Herbstanlass Vom Vorstand

Stipendium zur Teilnahme an der EuroCarto 2022

Du bist Studierende/r, Lernende/r oder Nachwuchswissenschaftler bis ca. 30 Jahre und möchtest im September 2022 aktiv mit einem Beitrag an der Konferenz EuroCarto in Wien teilnehmen? Wir unterstützen Dich gerne dabei. Die SGK ist Mitorganisatorin der Veranstaltung und vergibt insgesamt 3 Stipendien im Wert von jeweils 200 Fr. an SGK-Mitglieder oder jene, die es 2022 werden wollen. Interessiert? Sende Deine Bewerbung an sgk@kartografie.ch mit einem Nachweis, dass Dein Beitrag an der Konferenz akzeptiert wurde, und einem kurzen Motivationsschreiben, das uns erklärt, warum wir Dich unterstützen sollen! Bewerbungsfrist: 31.05.2022. Bei mehr als 3 Bewerbungen entscheidet das Los.

Kategorien
Herbstanlass Veranstaltung

EuroCarto 2022

The European Cartographic Conference EuroCarto 2022, 19-21 September 2022 at TU Wien, Austria aims to bring together Cartographers and those working in related disciplines to offer a platform of discussion, exchange and stimulation of research and joined projects. The conference is supported and organised by The International Cartographic Association (ICA), the Vienna University of Technology (TU Wien), the Austrian Academy of Sciences (ÖAW), the German (DGfK), Austrian (ÖKK), Swiss (SGK) and British (BCS) Cartographic Societies.

The Call for Submission is open until 30.4.2022.

Kategorien
Herbstanlass

Rückblick SGK Herbsttagung 2021

Am Montagnachmittag, 1. November 2021 versammelten sich über 40 Personen im Rätischen Museum Chur für die Herbsttagung der SGK, Treffen der Arbeitsgruppe Kartengeschichte und die Verleihung des PrixCarto 2021. Nach der Eröffnung der Veranstaltung durch den Präsidenten, gab Martin Rickenbacher nach längjähriger Tätigkeit die Leitung der Arbeitsgruppe Kartengeschichte weiter. In zwei Gruppen wurden die Teilnehmenden durch die interessante Sonderausstellung zum Leben und Wirken von Johann Coaz geführt, bevor der PrixCarto 2021 übergeben wurde. Der Abschluss machte – nach langer Zeit wieder einmal – ein Apéro und gemütliches Plaudern – Details zum Programm und einige Bilder der Veranstaltung

Kategorien
Herbstanlass PrixCarto

SGK Herbsttagung 2021

Am 1. November 2021 findet die SGK Herbsttagung im Rätischen Museum in Chur statt. Wir besichtigen geführt die Sonderausstellung «messen, regeln, ordnen – unterwegs im 19. Jahrhundert mit Johann Coaz» (Info-Flyer der Sonderausstellung). Danach wird der Schweizer Kartografiepreises 2021 „Prix Carto“ verliehen. Die Details der Veranstaltung und Anmeldemöglichkeit finden sich in der Einladung.
Ein Besuch und eine Teilnahme an der Veranstaltung sind nur mit Covid-Zertifikat möglich.

Kategorien
Herbstanlass Veranstaltung

Rückblick EuroCarto 2020

In der Woche vom 21.-25. September 2020 fand die EuroCarto 2020 (zugleich 68. Deutscher Kartographie Kongress) als virtuelle Veranstaltung statt. Mit 412 registrierten Teilnehmern aus 57 Ländern sowie mit 45 Beiträgen, drei Keynotes, einem CartoHack und einem Carto Café war die Veranstaltung ein großer Erfolg. Die Abstracts aller Beiträge wurden in den Abstracts of the ICA publiziert und können unter folgendem Link nachgelesen werden: https://www.abstr-int-cartogr-assoc.net/2/index.html. Die Videos der Vorträge befinden sich im Detailprogramm der Veranstaltung unter https://eurocarto2020.org/de/home/programm-im-detail/.

In the week of 21-25 September 2020, the EuroCarto 2020 (also the 68th German Cartography Congress) took place as a virtual event. With 412 registered participants from 57 countries as well as 45 presentations, three keynotes, a CartoHack and a Carto Café, the event was a great success. The abstracts of all contributions have been published in the Abstracts of the ICA and can be read under the following link: https://www.abstr-int-cartogr-assoc.net/2/index.html. The videos of the presentations can be found in the detailed program of the event under https://eurocarto2020.org/home/detailed-program/.

Kategorien
Herbstanlass Veranstaltung

Einladung zur EuroCarto 2020

Aktuelle Informationen und interessante Gespräche rund um die Kartographie – dies bietet Ihnen die virtuelle Tagung EuroCarto 2020, die vom 21. bis zum 25. September stattfinden wird. Gleichzeitig ist diese Veranstaltung, die von Kolleginnen und Kollegen aus Österreich und der Schweiz organisiert wird, auch der 68. Deutscher Kartographie Kongress 2020 und die regionale Konferenz der International Cartographic Association (ICA).

Als Folge der Corona-Pandemie war die geplante Veranstaltung in Wien leider nicht durchführbar. Doch die virtuelle Ausgabe der EuroCarto 2020 ist mehr als nur ein Ersatz:

Von Montag bis Freitag finden am Nachmittag bzw. frühen Abend bis zu drei Vortrags-Sitzungen statt.

Es erwarten Sie ein umfangreiches und fachlich sehr breit aufgestelltes Programm – dieses finden Sie auf der Tagungs-Website https://eurocarto2020.org. Höhepunkte werden die Keynotes von Tim Trainor (Präsident der ICA), Gerd Buziek (Fa. Esri Deutschland GmbH, zum Thema COVID 19-Dashboard) und Wolfgang Kainz (Universität Wien) sein.

Der technische und zeitliche Rahmen wird so gestaltet, dass es auch ausreichend Gelegenheit zur Diskussion geben wird. Über diese Vortrags-Sitzungen hinaus wird es auch weitere Möglichkeiten zum fachlichen und sozialen Austausch geben (z. B. bei einem „CartoCafé extra“).

Auch dank unserer Sponsoren – der Fa. Esri, dem Verlag Schubert & Franzke, GeoVille Information Systems and Data Processing GmbH und dem Open Access-Zeitschriftenverlag MDPI – ist die Teilnahme an der EuroCarto 2020 kostenlos! Es ist eine Online-Registrierung unter https://eurocarto2020.org notwendig- Die Teilnehmerzahl ist aus technischen Gründen auf 400 begrenzt – melden Sie sich also rechtzeitig an!

Kategorien
Herbstanlass Veranstaltung

Virtuelle EuroCarto 2020

Die EuroCarto 2020 findet in der Woche vom 21. bis 25. September 2020 als virtueller Anlass statt. Die Teilnahme ist kostenfrei für registrierte Teilnehmende. Wer noch einen Beitrag einreichen möchte, hat dafür noch Zeit bis 30. Juni 2020. Weitere Informationen stehen bald auf https://eurocarto2020.org zur Verfügung.